Herzlich willkommen im Luthertal

LB_300Ihr Interesse am Wallfahrts- und Erholungsort Luthern-Bad freut uns sehr. Wir heissen Sie an diesem speziellen Ort der Erholung für Leib und Seele herzlich willkommen. Der am Fuss des Napf gelegenene Wallfahrtsort Luthern Bad geht auf eine wundersame Heilung des gichtkranken Jakob Minder an Pfingsten 1581 zurück. Die Wallfahrtskirche Maria Heilbronn und das Badbrünneli mit der Kapelle werden seit Jahrhunderten von vielen Pilgern aus nah und fern besucht.

Die einzigartige Naturlandschaft des Napfgebietes, vielfältige Wander- und Bikemöglichkeiten, Ruhe und Stille, zwei Wallfahrtskapellen, das heilende Wasser, das von einem Wallfahrtspriester betreute seelsorgerische Angebot sowie der Gasthof Hirschen sind bereichernde Quellen für Körper und Geist.

Für das leibliche Wohl sorgen der Gasthof Hirschen im Ort und die ausgezeichneten Restaurants im Luthertal.

Luthern_300Idyllisch am Fusse des Napf gelegen, mit einem der schönsten Dorfkerne weit und breit, so präsentiert sich Luthern seinen Besuchern. Unter Gourmets und Geniessern gilt das Luthertal als Geheimtipp! Für Pilger zählt Luthern Bad zum regelmässigen Ausflugsziel.

Der Dorfkern von Luthern gilt als der schönste weitherum. Die Pfarrkirche und die umliegenden Häuser (Pfarrhof, Zehntenscheune und Gemeindehaus) gehen auf die Bautätigkeit des Klosters St. Urban zurück und wurden 1752 bis 1781 erbaut.

Weitere Informationen zur politischen Gemeinde Luthern finden Sie hier.